Für Kindergärten


Herzlich Willkommen, liebe Kindergärten!

wir freuen uns sehr, dass Sie sich für das Teddybärkrankenhaus Hannover interessieren!

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie mit Ihrer Kindergruppe am Teddybärkrankenhaus teilnehmen können und was Sie zur Vorbereitung wissen sollten.

 

Wie können wir mit einer Gruppe am Teddybärkrankenhaus (TBK) teilnehmen?

TBK-Hann_33Die TBK-Aktionen finden in unregelmäßigen Abständen statt, meistens liegen die Termine unter der Woche vormittags und finden auf dem Gelände der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) statt. Hier besuchen uns vor allem Kindergarten-Gruppen mit Voranmeldung.

Dazu schreiben wir alle Kindergärten vorher per E-Mail an und informieren über den nächsten Termin.

Sie können sich dann ab einem festgelegten Termin über unser Online-Anmeldungssystem für eine Uhrzeit eintragen.

Eine Anleitung für die Online-Anmeldung finden Sie hier. Für das nächste TBK findet die Anmeldung per Mail statt.

Wie können wir in den Verteiler aufgenommen werden?

Sie sind eine Kinderbetreuungseinrichtung aus Hannover oder der Region, haben aber noch nie eine Email von uns bekommen?

Tragen Sie sich gleich hier in unseren Verteiler ein:

Alternativ: Schreiben Sie uns unter info@tbk-hannover.de und wir werden Sie gern in den Verteiler aufnehmen und Ihnen rechtzeitig vor der nächsten Aktion schreiben!

 

Wie können wir die Kinder am besten vorbereiten?TBK-Hann_03

Beim Teddybärkrankenhaus schlüpft das Kind in die Elternrolle und hat so die Gelegenheit, alle Abläufe beim Arzt und im Krankenhaus spielerisch kennen zu lernen.

Dazu wäre es gut, wenn Sie bis dahin das Thema „Krankenhaus und Krankheit“ mit den Kindern besprechen und die Kinder sich für ihre Stofftiere und Puppen bereits Krankheiten ausdenken. Für Kinder gut verständliche Krankheiten sind z.B. Brüche, kleine Verletzungen, Bauch- und Kopfschmerzen.

Hier noch einige Beispiele:

Teddy, 3 Jahre alt, ist beim Spielen von der Schaukel gefallen. Nun tut sein Bein schrecklich weh. Ist es vielleicht gebrochen?

Hase, 4 Jahre alt, hat seit gestern schlimme Bauchschmerzen.

 

Hier erfahren Sie, wie der genaue Ablauf bei Besuch des Teddybärkrankenhauses ist.

 

Für welches Alter ist das Teddybärkrankenhaus gedacht?

Die meisten Kinder, die uns besuchen, sind zwischen 3 und 5 Jahre alt. Allerdings waren bei uns auch schon sehr interessierte Vorschul- und Schulkinder.